Posted by admin | Allgemein

Kredit für Arbeitslose – Kredit trotz Arbeitslosigkeit

Kredit für Arbeitslose sowie Nichterwerbstätige (Erwerbslose)

Kredit trotz Arbeitslosigkeit aufnehmen Alle Infos & Kreditanfrage!

Ein in der heutigen Zeit stets aktuelles Thema sind Kredite, denn fast jeder kommt einmal in die Situation, in der er einen Kredit benötigt, sei es zum Kauf eines Autos oder zur Finanzierung des Eigenheims, aber auch kleinere Kredite für Neuanschaffungen oder den Urlaub werden immer beliebter. Theoretisch kann jeder einen Kredit beantragen, problematisch wird es jedoch, wenn man nach einem Kredit für Arbeitslose sucht.

Ist ein Kredit für Arbeitslose überhaupt möglich?

Da man für die Beantragung eines Kredits nicht nur den Nachweis über ein festes Arbeitsverhältnis benötigt, sondern auch über ein regelmäßiges Einkommen, ist es für Arbeitslose schwer bis fast unmöglich einen Arbeitslosenkredit von einer Bank zu bekommen. Ein Kredit für Arbeitslose ist daher so schwer zu bekommen, da weder die Bezüge von Hartz 4 noch das Arbeitslosengeld I ausreichen, um eine ausreichende Bonität vorzuweisen. Das regelmäßige Einkommen, das man für einen Kredit benötigt, muss über der Pfändungsgrenze liegen, dies ist bei Hartz 4 Bezügen nicht gewährleistet. Ein Arbeitslosenkredit für Personen, die Arbeitslosengeld I beziehen ist da schon eher möglich, denn diese Bezüge können über der Pfändungsgrenze liegen. Doch auch in so einem Fall kann man nicht davon ausgehen, dass man sofort einen Kredit für Arbeitslose bekommt, denn den Banken fehlt immer noch ein Nachweis über ein Arbeitsverhältnis, das man als Arbeitssuchender nicht vorweisen kann. Es macht daher mehr Sinn einen Arbeitslosenkredit online zu erfragen, denn im Internet gibt es eine Vielzahl an Anbietern, die sich auf die Vergabe von Krediten in schwierigen Situationen spezialisiert haben, so ist online neben einem Kredit für Arbeitslose auch ein Kredit ohne Schufa möglich. Mit dem Bezug des Arbeitslosengeldes I hat man größere Chancen einen Arbeitslosenkredit zu erhalten, denn diese Bezüge liegen oft über der Pfändungsgrenze, jedoch sollte man darauf achten, dass die Kreditlaufzeit nicht länger vereinbart wird, als das Arbeitslosengeld I gezahlt wird. Denn wann man nach dem Bezug des ALG I keine neue Beschäftigung findet, verschlechtert sich die eigenen finanzielle Situation ein weiteres Mal durch die Bezüge von Hartz 4, die oft keinen finanziellen Spielraum lassen. Wer also einen Kredit für Arbeitslose beantragen möchte, tut dies am besten online und vergleicht Angebote, so dass man einen möglichst günstigen Arbeitslosenkredit bekommt, zudem ist eine kurze Laufzeit empfehlenswert, wenn man sich nicht zu sehr verschulden möchte.

kredit für arbeitslose

Kredit für Arbeitslose: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,14 von 5 Punkten, basieren auf 7 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Diese Seite bewerten

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.